Freiburg ist Schilda (3): Badenovas Rendite-Wind aus Frankreich "Weiter so , auf diesen guten Weg"

Freiburg ist Schilda (3): Badenovas Rendite-Wind aus Frankreich "Weiter so , auf diesen guten Weg"

Freiburger Grüne erreichen Selbstgefälligskeitniveau von Helmut Kohl. Theolia defizitär in 2010.

Er ist schon bald länger Fraktionsgeschäftsführer als Helmut Kohl Kanzler bleiben konnte, der Eckhard Friebis von den Grünen in Freiburg. Die gleiche Bräsigkeit ist ihm im Umgang mit der Macht anzumerken wie dem Kohl auch. Da reicht es denn schon mal zur Zurechtweisung des jungen CDU-Kollegens im Fraktionsgeschäftsführer-Amt , der ja nicht mal Stadtrat ist.
Dass die Badenova – wie gemeldet - mit der IWB Basel und der höchst dubiosen und defizitären Theolia (Leinfelden /Echterdingen) in Luxemburg mit 30 Mio .€ Windmachen will in Frankreich? Was solls „Diversifizierung“ meint er als einer der drei Freiburger Aufsichtsräte, bloss nicht eng regional denken, sondern an die Winde der Normandie (aber südlich von Paris?).
Was schert es die Selbstgefälligkeit dieses angeblich grünen Urgesteins, wenn entgegen dem Kommunalrecht, die Gesellschafterverträge und Investitionen vom Aufsichtsrat schon beschlossen sind, wenn erst gar nicht der allein Auftragsbefugte Freiburger Gemeinderat als Gesellschafter getagt und beschlossen hat. Geschweige denn überhaupt informiert wird.
Wo doch sooo tolle Rendite lockt. 8-12 % Nettorendite nach Steuern. Na wenn soviel eitle Selbstgefälligkeit man nicht schief geht! 
In 2010 wies die Theolia-Holding mit Sitz in Leinfelden/ Echterdingen, die zuvor mal NATENCO oder auch mal HanseInvest hieß, ein schlaffes Minus von 101,2 Mio € aus., nach einem Minus in 2009 von 1,1 Mio€. Die fürs operative Geschäft zuständige GmBH kam auf ein Defizit von 21,3 Mio € in 2010. Nachzulesen im Bundesanzeiger. Aber den liest unser feiner Herr wohl nicht. Ob irgendeiner der Gemeinderäte seit dem Hauptausschuss da mal nachgeschaut hat, selbst die fünf, die dagegen stimmten oder die drei, die sich enthielte? Dem günen Frühstücks OB scheint soviel anstrengende Lektüre in seiner Marktbesoffenheit ohnehin gänzlich abzugehen

Freiburger Gemeinderat macht mit vier Beschlüssen am 20.11.12 Freiburg zu Schilda

Schilda 1 Schilda 2 Schilda 4