Partnerstädte von Freiburg: Gedenk-Minute für Klimatote in Matsuyama - für die Opfer der Anti-Roma-Pogrome in Lviv fehlt noch

Gedenk-Minute für Klimatote in Matsuyama - für die Opfer der Anti-Roma-Pogrome in Lviv fehlt noch

Die schweren Tropenstürme/ Überschwemmungen der letzten Tage in Asien, haben zu mehr als 179 Toten in Japan darunter mindestens drei in Freiburgs Partnerstadt Matsuyama geführt. Sie ehrte der Freiburger Gemeinderat zu Beginn seiner 8. Sitzung mit einer Schweigeminute. Der OB hatte ein Kondolenzschreiben verschickt.


Schwerer taten sich die Stadträte mit der schweigenden Ehrung von Pogrom-Opfern in einer weiteren Freiburger Partnerstadt Lviv. Als JPG Stadtrat Waldenspuhl zum Schluss der Sitzung ein gleichartige Schweigeminute für den bei den Anti-Roma Pogromen in der Ukaine in Lviv getöteten jungen Rom anregte, verwies der neue OB Martin Horn auf noch laufende Abklärungen des Büros der Stadt und versprach in der nächsten Gemeinderatssitzung am 24. Juli 18 eine adäquate Reaktion. Merkliche Erleichterung bei einzelnen Stadträten konnte beobachtet werden.