Europe in my Backyard #17: Kreislaufwirtschaft mit Insekten

Kreislaufwirtschaft mit Insekten

COLOR VERTICAL SOBRE NEGRO.jpg

Lizenz: 
Keine (all rights reserved)

Aus Insekten Rohstoffe gewinnen? Das geht! Gerade wird am Fraunhofer-Institut in Stuttgart daran geforscht. Ziel ist es, dass die Insekten unsere Essensreste verwerten. Aus den Insekten lassen sich dann Fette und Tenside, die in unseren Waschmitteln drin sind, gewinnen. So hätten wir einen schönen nachhaltigen Kreislauf. Allerdings, wie steht es dabei mit dem Tierwohl der Insekten? Und was muss noch alles getan werden, damit ein nachhaltiger Kreislauf zustande kommt?

 

In dieser Folge sprechen wir mit Susanne Zibek vom Fraunhofer-Institut, die die InBiRa Forschung leitet. Außerdem mit Heinrich Katz der die Insekten züchtet und Nina Brakebusch vom deutschen Tierschutzbund. Iris Lewandowski, Professorin für Bioökonomie an der Universität Hohenheim erklärt uns die grundlegenden Ziele und Herausforderungen, mit denen sich die Bioökonomie beschäftigt.

 

"Europe in my Backyard" selbst ist ein EU-gefördertes Projekt in Kooperation mit Radios aus 6 EU-Mitgliedstaaten.