Europe in my Backyard

Im März startet die neue Sendereihe „Europe in my Backyard“. Bis Juli hört Ihr jede Woche Hintergründe zur EU-Kohäsionspolitik. "Kohäsions... was?" Diese Politik soll den Zusammenhalt europäischer Regionen trotz ungleicher Ressourcen fördern. Europa soll smarter, grüner, sozialer, vernetzter und näher an den Bürger*innen werden. Doch ist diese Politik tatsächlich so grün und sozial? Dieser und weiteren Fragen gehen wir in der Reportagenreihe nach, mit Blick auf regionale Projekte.

Die Sendereihe selbst ist Teil eines EU-geförderten Projekts.

Sendezeit dienstags von 19:00 -19:30

Dienstag 12.07.22

Europe in my Backyard #20 - Die Letzte!: Modellregionen grüner Wasserstoff, Holzbauweise und ungleicher Zugang zu EU-Mitteln

In dieser letzten Folge von „Europe in my Backyard“ wollen wir auf die nächsten Jahre ausblicken. Wir nehmen insbesondere die Schwerpunkte, die sich das Ländle für die neue Förderperiode gegeben hat, kritisch ins Visier. So etwa die Absicht...

Dienstag 05.07.22

Dienstag 28.06.22

Dienstag 14.06.22

Dienstag 21.06.22

Dienstag 07.06.22

Europe in my backyard #15: Soziales vs. Wettbewerbsförderung: Was hat wirklich Prioriät in der EU-Regionalpolitik?

Die "Angleichung der Lebensverhältnisse" in armen und reichen Regionen der Europäischen Union, das ist der Auftrag der EU-Kohäsions- bzw. Regionalpolitik. Natürlich ist eine Angleichung nach oben gemeint, sprich Armutsbekämpfung.

Aber so...

Dienstag 31.05.22

Dienstag 24.05.22

Dienstag 17.05.22

Dienstag 10.05.22

Dienstag 03.05.22

Dienstag 26.04.22

Dienstag 19.04.22

Dienstag 12.04.22

Dienstag 05.04.22

Dienstag 29.03.22

Dienstag 22.03.22

Dienstag 15.03.22

Dienstag 08.03.22

Dienstag 01.03.22

Europe in my Backyard abonnieren