Spezielle Sendereihen

Musik Spezial - "Yes in 4 D"

Eine Band wie Yes, die solch opulente Musik geschaffen hat, braucht eine genauso ausgiebige Extrasendung. In 4 Doppelstunden wird die Geschichte der britischen Progressive Rock Band Yes behandelt.

Termine: 5.11. / 6.11. / 19.11. / 20.11. jeweils 23-1 Uhr

Afrodeutsch - Afroinformiert

Afrodeutsch -Afroinformiert ist  eine Sendereihe von 5 Sendungen. Die erste Sendereihe wird sich hauptsächlich mit Live  Interviews und der Musik von zeitgenössischen afro deutschen Künstlern beschäftigen. Diese bringen in ihren Texten, aber auch in in ihren spezifischen Musikstil viele einflusse beider kulturen zusammen.

Europe in my Backyard

Im März startet die neue Sendereihe „Europe in my Backyard“. Bis Juli hört Ihr jede Woche Hintergründe zur EU-Kohäsionspolitik. "Kohäsions... was?" Diese Politik soll den Zusammenhalt europäischer Regionen trotz ungleicher Ressourcen fördern. Europa soll smarter, grüner, sozialer, vernetzter und näher an den Bürger*innen werden. Doch ist diese Politik tatsächlich so grün und sozial?

Europe On Air

Noch einmal im August 2014!
Ab März 2014 bringt 'Europe On Air' 20 halbstündige Features und Reportagen über die Geschichte, Politik und die Sozialen Bewegungen in Europa.
Sendezeit: Sonntags 9.30 Uhr und in der Wiederholung am Montag um 18.30 Uhr

Eurotopia

RDL begleitet Februar und März einen Theaterabend des Theater Freiburg von acht internationalen Künstlerteams, mit 4 Themenwochenenden und einem 'Europäischen Hinterzimmer'

Focus Europa Spezial

Im August wiederholen wir um 18 Uhr noch einmal ausgewählte Specials von Focus Europa. (Wiederholung am Folgetag um 10 Uhr)

Historisches Tagesinfo

Das Tagesinfo war bei Radio Dreyeckland über Jahrzehnte bis in die späten 90er Jahre regelmäßig um 18 Uhr zu hören. Ab 1993/1994 startete darüberhinaus ein Morgenradio zwischen 6-8 Uhr mit einer Wiederholung zwischen 8-10 Uhr.
Nach Auflösung der Tagesinfo-Teams folgte schließlich in den 2000er Jahren zip-fm, das Audiomagazin der Freien Radios.

Literadio - Leipziger Buchmesse 2021

Die Leipziger Buchmesse 2021 fand pandemiebedingt nicht physisch statt - das Literadio-Kollektiv hat trotzdem - digital - wieder eine Reihe zu Neuerscheinungen 2021 zusammengestellt. Leseproben und Hintergründe zu Romanen, Sachbüchern, Lyrik... Wir senden die Gespräche mit Autor*innen, Verleger*innen und Übersetzer*innen vom 2. - 20.

Literadio von der Frankfurter Buchmesse 2020

Literadio zur Frankfurter Buchmesse - 2020 coronabedingt digital produziert, aber im gewohnten Format: Das Literadio-Kollektiv sprach mit Autor*innen und Herausgeber*innen über interessante Neuerscheinungen kleinerer Verlage. Wir senden Literadio vom 28. Dezember 2020 bis 1. Januar 2021 anstelle des Mittagsmagazins zwischen 12 und 13 Uhr. 

Literadio Winter 2022/23

Literatur zum Nachhören und Zuhören
literadio macht Literatur der Gegenwart hörbar

Zwischen dem 26. Dezember 2022 und dem 6. Januar 2023 senden wir anstelle des Mittagsmagazins die Sendereihe Literadio mit Buchpräsentationen, Gesprächen mit Autorinnen, Verlegerinnen, Literaturexpertinnen und Lesungsmitschnitten.

 

Radio Grenzenlos - Radio Sans Frontières

"Radio Grenzenlos - Radio Sans Frontières"ist eine deutsch-französische Jugendsendereihe  von Radio MNE Mulhouse und Radio Dreyeckland Freiburg.

Jugendliche aus Deutschland und Frankreich gestalten gemeinsam Sendungen aus dem Europäischen Parlament. Die Sendungen sind teils auf Deutsch, teils auf Französisch.

Respect Words

Respect Words ist ein Projekt gegen Hassreden, das Radio Dreyeckland gemeinsam mit sechs weiteren Radios in Europa und dem International Press Institute in Wien durchführt. Zugleich ist es der Titel einer Sendereihe bei Radio Dreyeckland in der Ihr vorerst vor allem Referate zum Thema Hassreden/Hate Speech anhören könnt.

Revolutionen: Gegen das Vergessen - Geschichte wird gemacht

Liebe Zu-Hörer:innen

Bedingt durch die Auflösung einer gemeinsamen Sendeschiene Tagesinfo im Dezember 1996, die nach gemeinsamen Grundsätzen in Tagesteams arbeitete, fehlen die Aufzeichnungskassetten.
Sie scheinen leider - mit wenigen Ausnahmen-  privatisiert worden zu sein.

Sondersendung zum 'NSU'

Sondersendung am 11. Juli zum 'NSU', dem Prozess vor dem Münchner OLG und den Untersuchungsausschüssen

Sondersendung zum Frauenkampftag am 8. März

Programm am 08. März 2022 Heute senden wir den ganzen Tag feministische Inhalte und sind auch live in Freiburg mit dem Übertragungsrad unterwegs. 8-10 feministisches Morgenradio 10-12 Radio Corax zu Freund*innneschaft ab 12 live vom Streikposten am Platz der alten Synagoge

Soziale Bewegungen im Dialog

Gerlinde und Goran waren dabei: sie haben nach der Frühschicht und in durchwachten Nächten Aktionen geplant, Inhalte diskutiert und Flugblätter geschrieben. Ohne sie gäbe es heute weder Aids-Hilfe noch Frauenhäuser, kein Mietshäusersyndikat und keine selbstverwalteten Buchläden – dafür hätte Fessenheim einige Nachbar-AKWs.