9.5.20 Kartoffelmarkt: Kurdische Frauenorganisationen gegen Femizide (nicht nur) in der deutsch-kurdischen Community

Kurdische Frauenorganisationen gegen Femizide (nicht nur) in der deutsch-kurdischen Community

IMG_3179.JPG

Lizenz: 
Keine (all rights reserved)
Quelle: 
Foto:kmm/RDL 2020

Ein Häufung von Gewalttaten von ihnen nahestehenden Männern (Partner bzw. brüder) haben kurdische Frauen mit einer Menschenkette auf dem Kartoffelmarkt angeprangert.
Während sich kurdische Männer mit Plakaten "Schweigen bedeutet Mittäterschaft" solidarisierten, glaubten sich männliche teutsche Passanten zu Pöbeleien selbstermächtigt.

 

Ergänzung: Auf dem Plakat links steht in einem kurdischen Dialekt:

"Gewalt gegen Frauen ist kein Schicksal!!!"