LaRadio am 26.01.2010, 20-22 Uhr (Wdh. am 27.01., 13 Uhr)

Cocktailparty

 

mit Plattengeplauder

 Buchrezension

und als Schwerpunktthema: 65 Jahre Befreiung Auschwitz - die Zeitzeugin Trude Simonsohn berichtet von ihren Erfahrungen

LaRadio am 26.01.2010, 20-22 Uhr (Wdh. am 27.01., 13 Uhr)

Cocktailparty

mit Plattengeplauder

 Buchrezension

und als Schwerpunktthema: 65 Jahre Befreiung Auschwitz - die Zeitzeugin Trude Simonsohn berichtet von ihren Erfahrungen

Plattengeplauder mit The
Unthanks, Annie, Yoko Ono, Titiyo, Hope Sandoval & the warm
Inventions und Sally Shapiro.

Buchrezension: Silke
hat das Buch „Die Frauen von London“ von Sarah Waters gelesen
und rezensiert.

Am 27. Januar jährt
sich zum 65. mal die Befreiung des Kzs in Auschwitz.

Zu diesem Anlass lassen
wir die Auschwitz-Überlebende Trude Simonsohn zu Wort kommen,
die über ihre Erfahrungen berichtet. Die Aufnahmen sind aus dem
Buch „Wenn wir weg sind, ist alles nurnoch Geschichte“, das 2002
von Kerstin Amthos, Thomas Käpernick und Laradio-Redakteurin Ulrike Huber herausgegeben wurde.