Mit der Träne im Knopfloch

Mit der Träne im Knopfloch

Einige Inhalte sind aufgrund von GEMA-Beschränkungen leider nicht mehr verfügbar.

Nic* Reitzenstein wirft als illustre Herrendarstellerin namens Johnny
Butterfly sein Herz in den Ring. Das Genre der Crossdresserinnen hatte
im Viktorianischen England im ausgehenden 19. Jahrhundert seinen
Höhepunkt und wird queeraktuell neuinterpretiert. Mit einer Armee von
Schmetterlingen im Bauch taumelt und träumt er sich durch die unerfüllte
Sehnsucht einer Nacht aus Metaphern und Metamorphosen. Hm...gibt es
nichts Wichtigeres im Leben? "Das ist ja gerade der Haken an der Sache",
sinniert Johnny Butterfly und geht in Deckung. Ein Abend voller
Melancholie, Wut und Lieder von dem Theaterkollektiv RaumZeit in
Kooperation mit Radio Dreyeckland.

Fr 10. und  Sa 11. Mai 2019 bei den Schönen der Nacht jeweils 20 Uhr

17. Mai 2019 Slow Club um 22Uhr