Was fehlt in der Flüchtlingsdebatte: Our View - die Perspektive der Geflüchteten

Our View - die Perspektive der Geflüchteten

Respect Words

Quelle: 
Respect Words

"Flüchtlinge" sind das Dauerthema in deutschen Medien. Ob als arme Opfer, potentielle Kriminelle oder Belastung für das Sozialsystem - täglich liest und hört man von den Menschen, die auf der Flucht in Deutschland gelandet sind.

Doch fast nie wird dabei ihre eigene Perspektive sichtbar. Fast niemand fragt die Flüchtlinge zur Flüchtlingsfrage.

In dieser Sendung ist das anders - Geflüchtete aus der Refugee-Redaktion von Radio Dreyeckland sprechen über ihre Sicht auf den deutschen Diskurs zum Thema "Flüchtlinge".

Nyima aus Gambia, Apo aus der Türkei und Alaska aus Syrien arbeiten in der Geflüchteten-Redaktion Our Voice, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die "Stimme Unsichtbaren" in die Medien zu bringen. Hier beschreiben sie ihre eigene Wahrnehmung der Flüchtlingsdebatte.