Relativ viel Geschosswohnungsbau und finanzielle Risiken - Was bringt Freiburgs neuer Stadtteil Dietenbach?

Relativ viel Geschosswohnungsbau und finanzielle Risiken - Was bringt Freiburgs neuer Stadtteil Dietenbach?

IMG_0482.JPG

Dietenbach/Rieselfeld-Nord - Ein Feld für Eigentumswohnungen oder bezahlbaren Mietwohnungen?
Quelle: 
RDL 2012/kmm

Die Stadt Freiburg treibt die Pläne für den neuen Stadtteil Dietenbach voran. Bis zu 5500 Wohneinheiten für 12-15.000 BewohnerInnen sollen entstehen. Neue Stadtteile werden immer wieder als die Lösung für das Problem angesehen, dass es in Freiburg viel zu wenig bezahlbaren Wohnraum gibt. Die Stadtteile Vauban und Riselfeld zeigen aber, dass neue Stadtteile nach Ablauf der Sozialbindung zu den teuersten gehören und sie keinesfalls langfristig bezahlbaren Wohnraum sichern.

An diesem Dienstag den 13. September stellte die Stadt eine Studie vor, die die städtebauliche Testplanung konkretisiert. Michel war bei der Pressekonferenz dabei und berichtet...

 

O-Ton von der PK 13:50

OB Dieter Salomon 5:01

EBM O.Neideck 4:24
BauBgm Haag 3:31
AG Dietenbach Leitung Anette Schubert 22:24

weitere Fragen und Antworten 17:04