Sicherheit für Frauen in Kriegsgebieten?

Sicherheit für Frauen in Kriegsgebieten?

"Frauen in Krisenregionen – Erfahrungen mit der UN-Resolution 1325 an Länderbeispielen"

Vor mehr als zehn Jahren verabschiedete der Sicherheitsrat der Vereinten Nationen seine wohl berühmteste Resolution: UNSR 1325 zu Frauen, Sicherheit und Frieden legt fest, dass Frauen in Kriegsgebieten vor sexualisierter Gewalt zu schützen und auf allen Ebene an der Vermeidung von Konflikten und an Friedensverhandlungen zu beteiligen sind.

Eine Aufzeichnung vom 05. April 2011 mit Franziska Brantner (Eu-Abgeordnete Bündnis 90/ Die Grünen) und Ute Becker (AMICA, Referentin für Bosnien-Herzegowina und Tschetschenien)

Eine Sendung der Redaktion O-Ton Playback.

Sendetermine: Freitag, 15. April um 19 Uhr und Dienstag, 19. April um 14 Uhr.