Thomas Meyer Falk : zur anstehenden Sicherungsverwahrungsprüfung und dem kürzlich abgelehnten Hafterleichterungsantrages

zur anstehenden Sicherungsverwahrungsprüfung und dem kürzlich abgelehnten Hafterleichterungsantrages

Thomas Meyer Falk ist seit 1996 in Haft. Erst 16 Jahre und 9 Monate im Strafvollzug und nun seit 9 Jahren in der Sicherungsverwahrung in der JVA Freiburg

die nächste große Prüfung seiner Sicherungsverwahrung steht für kommendes Jahr, nach 10 Jahren Sicherungsverwahrung an.

wie ein mögliches Entlassungprozedere in der Theorie und Praxis des Strafvollzugs aussieht, und womit sein letzter Hafterleichterungsantrag abgelehnt wurde haben wir mit Thomas besprochen.