#guiltyofsolidarity: 20 Jahre Haft für Menschenleben retten?

20 Jahre Haft für Menschenleben retten?

logo_weiss_schiff_transparent.jpg

Quelle: 
https://jugendrettet.org/de/

Seit August 2017 wird das Schiff IUVENTA im sizilianischen Hafen Trapani festgehalten. Zehn Crewmitglieder erwartet nun ein langwieriger Prozeß, der erwartungsgemäß 3 bis 4 Jahre dauern wird. Im Fall einer Verurteilung drohen engagierten jungen Menschen Haftstrafen von bis zu 20 Jahren sowie eine Geldstraße von 15.000 pro “illegalem” Einwanderer.

Zoe, Crewmitglied der IUVENTA, erläutert zunächst den Namen…