Abschiebung als Kindeswohlgefährdung? – Gelten Kinderrechte auch bei Flüchtlingen?

Abschiebung als Kindeswohlgefährdung? – Gelten Kinderrechte auch bei Flüchtlingen?

gutschein_konstanz.jpg

Flüchtlingsprotest in Konstanz
Flüchtlingsprotest in Konstanz: Ein Gutschein für den Landrat
Quelle: 
abschiebestoppkn.blogsport.de - W. Mikuteit

Der Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit organisierte an der Katholischen Hochschule Freiburg eine Diskussionsveranstaltung rund um die Frage Abschiebung als Kindeswohlgefährdung?  Prof. Nausikaa Schirilla von der KH und dem Arbeitskreis kritische Soziale Arbeit fragten wir nach ihrer Motivtion, die Veranstaltung zu organisieren... 4:18

Im Januar wurde die Familie Ametovic aus Freiburg abgeschoben. Die Abschiebung der Mutter mit 6 kranken, hilfsbedürftigen Kindern sorgte lange für Diskussionen und steht exemplarisch für die unmenschliche grün-rote Abschiebepolitik. Vor der Abschiebung wurde die Familie durch das Jugendhilfswerk betreut. Auch jetzt hält das JHW weiter Kontakt zur Familie und hatte viele Spenden gesammelt. Wir fragten den Geschäftsführer des JHW Carlos Maris nach der Veranstaltung zunächst, wie es der Familie Ametovic aktuelle geht...  4:43

Dass auch städtische Mitarbeiter durchaus mal ihren bürokratischen Blick beiseite legen könenn und sich für das Wohl der Kinder gegen Abschiebungen einsetzen können beweist Georg Horcher, ehemaliger Jugendamtsleiter des Kreises Offenbach. Ihn fragten wir zunächst nach den Spielräumen, die eine Jugendamtsleitung hat... 3:07