„Wir würden uns an Abschiebungen nicht beteiligen.“ JHW empört über Grünen-Vorschlag, Abschiebungen mit SozialarbeiterInnen begleiten zu lassen

„Wir würden uns an Abschiebungen nicht beteiligen.“ JHW empört über Grünen-Vorschlag, Abschiebungen mit SozialarbeiterInnen begleiten zu lassen

BesuchJHW.jpg

Zimmer im Roma Vietel in Niš
Aufgenommen am 29.1.2015, Niš im Zimmer des Großvaters
Quelle: 
JHW Freiburg

Die Abschiebung der Freiburger Familie Ametovic mit 6 kranken, hilfsbedürftigen Kindern sorgt weiter für Diskussionen. Am Dienstag haben das Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung und der Flüchtlingsrat knapp 7400 Unterschriften für das Recht auf sofortige Wiedereinreise der Familie an die Vorsitzende des Petitionsausschusses Beate Böhlen (Grüne) und an den Pressesprecher des Innenministeriums Loos übergeben. Am Mittwoch befasste sich der Petitionsausschuss des Landtags nochmal mit dem Fall. Als Berichterstatter war u.a. Carlos Mari, Geschäftsführer des Freiburger Jugendhilfswerk geladen. Wir sprachen mit ihm und fragten zunächst:

Wir war es im Petitionsausschuss? 12:28

 

Was gibt es vom Freiburger Forum aktiv gegen Ausgrenzung zu den Reaktionen der PolitikerInnen auf die Petitionsübergabe im Fall Ametovic zu sagen? 1:22