Buchbesprechung Kriegsbraut

Buchbesprechung Kriegsbraut

Im Afghanistan-Krieg spielt der Roman von Dirk Kurbjuweit "Kriegsbraut". Esther verpflichtet sich dort als Soldatin, weil sie einer unglücklichen Liebesgeschichte entfliehen will. Unglaubwürdig, findet Rosmarie v. Pressentin das. Sie hält viel mehr von den Nebenschauplätzen und Nebenfiguren des Romans: