Das Lesewütige Kaffeekränzchen - Blick auf die Gesellschaft von morgen

Das Lesewütige Kaffeekränzchen - Blick auf die Gesellschaft von morgen

In unruhigen Zeiten greifen auch AutorInnen jenseits des Science-Fiction-Genres gern zum Stilmittel der Zukunftsentwürfe. Sind die jetzigen Zustände nicht schon schlimm genug? Kann immer noch schlimmer kommen, würden sie vermutlich antworten. Und die Weichen dafür werden jetzt gestellt.Wir stellen drei neue Romane vor, die erodierende Gesellschaften in nächsten Zukünften entwerfen. Und wir untersuchen sie auf ernstzunehmende Warnungen, fragen aber auch: Engagierte Literatur oder Schwarzmalerei?