Gibt es alles schon: Das Tahiti-Projekt - Dirk C. Fleck

Das Tahiti-Projekt - Dirk C. Fleck

Das Tahiti Projekt piper.jpg

Quelle: 
piper Verlag

Wir befinden uns im Jahr 2022 und das politische und ökologische Desaster ist noch etwas größer als in der Gegenwart. Nur in Tahiti wächst ein hoffnungsvolles Projekt heran, eine ökologische Gesellschaft, ein Paradies. Cording, ein junger Hamburger Journalist, recherchiert dort. Gleichzeitig bleiben die Global Player nicht untätig und das bringt das Tahiti Projekt in Gefahr.

Isa Bischoff hat den Ökothriller gern gelesen. Was sie aber am meisten fasziniert hat: Alle im Roman beschriebenen ökologisch-technischen Ideen, gibt es jetzt bereits. Man müsste sie nur benutzen.