Nach nicht verlängerten Sozialbindungen: Heimbau lässt Mieten im AWO-Seniorenwohnheim im Freiburger Quartier Im Grün explodieren

Heimbau lässt Mieten im AWO-Seniorenwohnheim im Freiburger Quartier Im Grün explodieren

AWO-Wohnheim.JPG

AWO-Seniorenwohnheim Im Grün
Quelle: 
Foto: RDL

Wir haben bereits darüber berichtet. Im Seniorenwohnheim im Freiburger Stadtteil Im GRÜN sind die Mieten um bis zu 15 Prozent gestigen. Grund dafür sind ausgelaufene Sozialbindungen. Das Gebäude gehört der Heimbau-Genossenschaft, die kein Interesse an der Verlängerung der Sozialbindung hatte. Zuvor lag der Mietpreis bei 8,78 € pro qm. Bei bestehenden Mietverträgen gab es eine rasante Erhöhung um 15 Prozent. Wie sehr das Wohnen im Wohnheim verteuert wird, zeigt aber besonders der Blick auf die Neumieten. Diese steigen um 3,56 € auf 12,34 € pro qm. (FK)