Israel zerstört Hochhäuser in Gaza

Israel zerstört Hochhäuser in Gaza

Am Dienstagmorgen hat die israelische Luftwaffe zwei Hochhäuser in Gaza angegriffen. Der 15-Stockwerke hohe Basha Tower stürzte ganz zusammen. In dem Gebäude hatten sich sowohl Shops als auch Apartments befunden haben. 25 Menschen wurden verletzt. Israel warnt normalerweise Anwohner vor Angriffen.


 

Ägypten hat beide Seiten erneut zu einem Waffenstillstand aufgerufen. Ägypten schlägt als Lösung des Konflikts vor, dass Israel die Blockade gegen Gaza aufweicht und die Hamas dafür ihren politischen Rivalen Mahmud Abbas wieder in Gaza zulässt. Die Hamas und die nach dem Militärputsch in Ägypten an die Macht gekommene Regierung sind verfeindet, was Ägyptens Mittlerrolle belastet.