40-Stunden-Woche, 3 Kinder und ein Pflegefall?: Mach doch Yoga!

Mach doch Yoga!

mach doch yoga.jpg

Lizenz: 
Keine (all rights reserved)

Dass gesellschaftliche Ungleichheit, insbesondere ungleiche Arbeitsbelastung im produktiven und reproduktiven Bereich, nicht an ihrer sozialen Wurzel angegangen wird, sondern  individualisierende Selbstoptimierungstechniken propagiert werden, um mit dem ganzen Stress fertig zu werden, kritisiert die Kampagne "Geschlecht bestreiken" mit dem Slogan "40-Stunden-Woche, 3 Kinder und ein Pflegefall? Mach doch Yoga!" Er ist Teil einer Plakatreihe der AG Feminismus der Naturfreundejugend Berlin.

(jw)