Polizei beendet brutal den Radiofrühling - Livebericht von der Räumung des Grethergeländes am 25. April 1985 Teil 1

Polizei beendet brutal den Radiofrühling - Livebericht von der Räumung des Grethergeländes am 25. April 1985 Teil 1

Plakat-Radiofrühling1985.jpg

Plakat zum Radiofrühling 1985
Quelle: 
RDL

Anmerkung:

Sendung wurde vom Radiogerät mitgeschnitten. Daher kommt es stellenweise zu Rauschen, weil die Sendequalität abnimmt. Möglicherweise beginnt der Mitschnitt auch erst ab 5'08 - davor scheint eine Sendung mitgeschnitten, die um Mitternacht (Datum unbekannt)  begann und dann von dem Livebericht ab 5'08 überspielt wurde.

Tonträger: Cassette, A-Seite

0,00    Anmoderation - Es ist jetzt zwölf Uhr und andere Sender spielen um die Zeit immer die Nationalhymne... dann Musik
5'08    Ab hier erst Sendung? (Mitschnitt der Radioübertragung?)  - Ulf berichtet, dass Studio 1 im Grethergelände umzingelt ist. Sendung kommt aus dem Studio 2 in Freiburg
7'23    Karlheinz per Telefon: Wir müssen das Programm ändern. Aneueufruf ins Grethergelände zu kommen. Lagebericht: Polizeieinheiten warten auf Startschuss. Ansonsten wird weiter aus dem 'Reservestudio' gesendet
9'    Erneuter Aufruf aufs Grether zu kommen und das Radio zu unterstützen, gegen die 'immer gleich gekleideten Herrschaften'
12'23    Weitere Aufrufe: Kommt zur Gretherfabrik!
18'33    Polizei hat offenbar ihre Autos verlassen und beginnt mit der Umzingelung - weitere Auffrufe - die Frequenz 101.7 gehört uns!
20'15    Livebericht per Telefon von Karlheinz - 'Die Bullen haben jetzt das Gelände angegriffen!'
22'08    Livebericht via Telefon: ...stehen vor dem Tor in der Adlerstraße...keiner kommt durch...sie durchsuchen gerade verschiedene Gebäude...
23'44    Livebericht Ursi: ...mit einer unheimlichen Brutalität versuchen die Bullen...wir versuchen weiter den Sender zu schützen...das sind nicht unsere letzten Worte...
24'46    Ulf fasst noch einmal zusammen - weiterer Aufruf hinzugehen
27'19    Livebericht via Telefon: ...Sondereinheit gekommen mit Äxten...Öffentlichkeit wächst...aber nicht klar, was im Grün los ist wegen Polizeikette...
28'28    Ulf weiter aus Studio 2 - Kritik an Knüppelgewalt der Polizei..Gelände offenbar abgesperrt...Polizei ('bezahlter Schläger') sucht nach Sender in der Gretherfabrik
30'02    Radioübertragung ab hier unverständlich - Frequenz wird gesucht
40'44    Ab hier wieder RDL - Ursi live aus dem Grether
42'16    Ulf weiter aus Studio2 - Will die Polizei auch das Grethergelände zerstören? Kommt heute abend um Acht auf das Plenum. Wir werden weiter aus Studio2 senden 'Und wenn das unmöglich gemacht werden sollte, dann aus Studio3'