Greenwashing bei Heckler und Koch: Töten Heckler und Koch Waffen aus Oberndorf jetzt grün?

Töten Heckler und Koch Waffen aus Oberndorf jetzt grün?

Die Oberndorfer Waffenschmiede Heckler und Koch will nur noch an „demokratische, nicht korrupte Staaten“ liefern. Das war einer der Meldungen der letzten Tage. Das tödlichste Unternehmen Baden-Württembergs, das tödlichste Unternehmen Deutschlands also auf einem guten Weg?

- Alles Lug und Trug meint Jürgen Grässlin, u.a. Sprecher der »Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel! im Gespräch mit Radio Dreyeckland. Er fordert einen Opferentschädigungsfond und Rüstungskonversion.