Ver.di Update: Mindestbesetzungen an den Unikliniken: "Wir sind noch Lichtjahre enfernt, von dem was wir wollen"

"Wir sind noch Lichtjahre enfernt, von dem was wir wollen"

Pfleger* sind kein Brennholz.JPG

Pfleger* sind kein Brennholz

Auch 2018 gehen die Arbeitskämpfe um vernünftige Personalschlüssel, und deren konsequente Umsetzung, weiter. Bisher gibt es von "Arbeitgeberseite" den Vorschlag, für alle vier Uniklinika zusammen, einhundertzwanzig neue Stellen zu schaffen. Dieser Vorschlag ignoriert alle bisherigen Forderungen der Beschäftigten nach vernünftigen Mindestbesetzungen. Dass die Forderung "Keine Nacht alleine" selbst den Arbeitskraftnehmern einleuchtet, kann dabei nur schwer ernstgenommen werden. Wie ein tragfähiges Modell für die Krankenhäuser aussehen könnte, muss aber sowieso in Absprache mit den KrankenhausarbeiterInnen entwickelt werden, meint dagegen Ingo Busch, Gewerkschaftssekretär bei der ver.di.