Seebrücken-Demo in Freiburg: 1.200 für freie Fahrt für Rettungsschiffe

1.200 für freie Fahrt für Rettungsschiffe

Am Samstag den 22.09.2018 kamen erneut 1.200 Menschen zusammen um für die umgehende Freilassung der derzeit festgehaltenen Rettungsschiffe zu protestieren und für einen stabilen Weg für Geflüchtete nach Europa. Das Bündnis "Seebrücke jetzt!" hatte zur Demo aufgerufen. Die Route verlief vom Platz der alten Synagoge über die Rempartstraße und Kaiser Josef Straße, am Rathaus vorbei und über den Bahnhof zur blauen Brücke. Dort fand auf der vol besetzten Brücke die Abschlusskundgebung statt.