Ende Gelände kritisiert Polizeieinsatz gegen Aktivist*innen: Innenausschuss in Brandenburg zu Gewalt gegen Klima-Aktivist*innen

Innenausschuss in Brandenburg zu Gewalt gegen Klima-Aktivist*innen

46927875272_916b9c66e3_o.jpg

Ende-Gelände Aktivist*innen auf einem kohlebagger
Baggerbesetzung während den Aktionstagen gegen den Bericht der Kohlekommission
Quelle: 
https://www.flickr.com/photos/133937251@N05/46927875272/in/album-72157702975668972/

Heute tagt im Brandenburger Landtag der Innenausschuss und beschäftigt sich mit Vorwürfen gegen die Polizei im Zuge des Einsatzes gegen die Baggerbesetzungen im Februar. Worum es dabei geht und was Ende Gelände dort erreichen möchte, dazu sprachen wir mit Tessa Galetti, Pressesprecherin von Ende Gelände.