Letzter Gemeinderatsauftritt von Freiburger FDP Stadtrat: Nikolaus von Gayling ruft zur Umgestaltung des Siegesdenkmals auf.

Nikolaus von Gayling ruft zur Umgestaltung des Siegesdenkmals auf.

SiegesdenkmalKaJo.JPG

Quelle: 
Foto: RDL

Nikolaus von Gayling, der vom FDP Kreisverband wohl zum Rücktritt genötigt wurde, nutzte seinen letzten Auftritt als Freiburger Gemeinderat um dem neuen Oberbürgermeister Martin Horn ein Schild zu überreichen. Von Gayling schlug dem Oberbürgermeister vor, dass "Spielen erlaubt" Schild am wieder aufgestellten Siegesdenkmal anzubringen. Den antimilitaristischen Aufruf zur Umgestaltung des Kriegsdenkmals nahm Martin Horn entgegen, sagte allerdings lediglich zu, dass sich in seinem Büro ein Platz finden werde. Den Mut zu erklären, ja ich bringe das Schild an, hatte Martin Horn nicht. gaylings letzte Ansprache im Gemeidnerat zum Nachhören.... 2:17