Was fehlt ? "Nur der gute Wille des Bürgermeisteramtes" UL Stadträtin Schubert zur (Nicht-)Umsetzung des Gemeinderatswillen für SiG

Was fehlt ? "Nur der gute Wille des Bürgermeisteramtes" UL Stadträtin Schubert zur (Nicht-)Umsetzung des Gemeinderatswillen für SiG

K1024_IMG_5222.JPG

Platz für 20 Wagen???
Quelle: 
RDL/kmm (20149

Der Gemeinderat begrüßte ausdrücklich das Leben in Wagen. Mehrheitlich wurde beschlossen, daß das Bürgermeisteramt benannte und unbenannte öffentliche Flächen prüfen soll, die einen gemeinsamen Wagenplatz möglich machen.

Stattdessen droht das Bürgermeisteramt via dem als Haßkappen Eiferer bekannten Ordnungsamtchef  jetzt die "Verschrottung" der  seit sechs Monaten beschlagnahmten Wagen und möglichst teuer verwahrten Wagen an. Im Hauptausschuß kam dann zusätzlich raus, daß die angebotenen Flächen bei den Schattenparken am Flugplatz eben gerade nicht bezugsfähig sind, geschweige denn, daß sie 400 qm umfassen oder Platz für bis zu 20 Wagen bieten. (siehe auch Arrondierungskizze Autohaus mit entweder kleiner Teilfläche östlich(oben) oder stattdessen unten : PDF iconAnlage_G-14-079_2-20140425114716.pdf

Ulrike Schubert (LiSSt/UL) zu den jüngsten Verschärfungen des Bürgermeisteramtes und der mal wieder beleidigten Leberwurst, Dieter Salomon.