Freitag der 13: Aktionen gegen Lohndumping und Zermürbung durch Median-Kliniken: "Wir wollen eine Bürgerrechtsbewegung erzeugen"

"Wir wollen eine Bürgerrechtsbewegung erzeugen"

Median_FB_Banner_v1-768x292.jpg

Quelle: 
https://arbeitsunrecht.de

Die Initiative Aktion Arbeitsunrecht ruft dazu auf, jeweils am “Freitag den 13.” Aktionen gegen skandalöse Arbeitsbedingungen, undemokratische Firmenkultur und UnionBusting, also Gewerkschaftsbekämpfungs-Methoden, zu machen. Am heutigen Freitag den 13. Januar steht der Reha Konzern Median Kliniken im Fokus der Kritik.

Über den Aktionstag, die Rolle des niederländischen Hedgefonds Waterland, der Anwaltskanzlei Beiten Burkhardt und der Deutschen Rentenversicherung bei den Median-Kliniken und auch das Bild der Blutsauger sprachen wir mit Elmar Wigand von der aktion arbeitsunrecht.