recht.kritisch

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

http://akj-freiburg.de/

eine Sendung im Gruppenradio von Radio Dreyeckland

Dienstag 26.01.16

recht.kritisch 26.01.2016

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Mittwoch 27.01.16

recht.kritisch 26.01.2016

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Dienstag 22.12.15

recht.kritisch 22.12.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Mittwoch 23.12.15

recht.kritisch 22.12.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Dienstag 24.11.15

Mit Überwachung gegen Terror?

Es dauerte nicht lange und schon wenige Tage nach den Terroranschlägen in Paris wurden die ersten Rufe nach einer Verschärfung der Überwachung in Deutschland laut. Doch was genau ist eine Vorratsdatenspeicherung und kann sie wirklich vor...

Anhören · 18:01 Playlist

recht.kritisch 24.11.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Mittwoch 25.11.15

Mit Überwachung gegen Terror?

Es dauerte nicht lange und schon wenige Tage nach den Terroranschlägen in Paris wurden die ersten Rufe nach einer Verschärfung der Überwachung in Deutschland laut. Doch was genau ist eine Vorratsdatenspeicherung und kann sie wirklich vor...

Anhören · 18:01 Playlist

recht.kritisch 24.11.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Dienstag 27.10.15

Häuserkampf gestern, heute und morgen

Die Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel

Im Zusammenhang mit unserer letzten Sendung zum Thema Recht und Stadt, wurde ein Interview mit Andreas Blechschmidt geführt. In diesem geht es vor allem um die kritische Betrachtung der gegenwärtigen und vergangenen Kämpfe um Freiraum in...

Anhören · 16:30 Playlist

Mittwoch 28.10.15

Häuserkampf gestern, heute und morgen

Die Rote Flora im Hamburger Schanzenviertel

Im Zusammenhang mit unserer letzten Sendung zum Thema Recht und Stadt, wurde ein Interview mit Andreas Blechschmidt geführt. In diesem geht es vor allem um die kritische Betrachtung der gegenwärtigen und vergangenen Kämpfe um Freiraum in...

Anhören · 16:30 Playlist

recht.kritisch 27.10.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Dienstag 27.10.15

recht.kritisch 27.10.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Dienstag 29.09.15

Kopftuch im Unterricht?

Anfang 2015 hat das Bundesverfassungsgericht das letzte Urteil bzgl. des Tragens von Kopftüchern bei Lehrerinnen gekippt. Es ist nun auch an öffentlichen Schulen grundsätzlich erlaubt, das Kopftuch zu tragen. Dies gilt jedoch nur so lange...

Anhören · 2:17 Playlist

Dienstag 22.09.15

recht.kritisch 22.09.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Mittwoch 23.09.15

recht.kritisch 22.09.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Dienstag 25.08.15

Deutsche Schulden an Griechenland

Im April 1941 überfiel die deutsche Wehrmacht Griechenland und errichtete eine brutale Besatzungs-Herrschaft. Bei Massakern an der Zivilbevölkerung starben mindestens 30.000 Menschen. 50.000 jüdische Griech_innen wurden deportiert und...

Anhören · 16:50 Playlist

recht.kritisch 25.08.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Mittwoch 26.08.15

Deutsche Schulden an Griechenland

Im April 1941 überfiel die deutsche Wehrmacht Griechenland und errichtete eine brutale Besatzungs-Herrschaft. Bei Massakern an der Zivilbevölkerung starben mindestens 30.000 Menschen. 50.000 jüdische Griech_innen wurden deportiert und...

Anhören · 16:50 Playlist

recht.kritisch 25.08.2015

Alle 2 Monate am 4. Dienstag des Monats um 19 Uhr. (Wiederholung am Mittwoch 11 Uhr)

Eine Magazin- Sendung des Arbeitskreis kritischer Jurist*innen Freiburg. Der akj greift den aktuellen rechtspolitischen Diskurs auf, entwickelt emanzipatorische Positionen und möchte damit den kritischen Umgang mit bestehenden Machtverhältnissen und dem Recht fördern.

Montag 31.08.15

Deutsche Schulden an Griechenland

Im April 1941 überfiel die deutsche Wehrmacht Griechenland und errichtete eine brutale Besatzungs-Herrschaft. Bei Massakern an der Zivilbevölkerung starben mindestens 30.000 Menschen. 50.000 jüdische Griech_innen wurden deportiert und...

Anhören · 16:50 Playlist

Dienstag 28.07.15

Mittwoch 29.07.15

Seiten

recht.kritisch abonnieren