Nächste Sammelabschiebung am 25. Februar?: Abschiebepolitik versetzt Flüchtlinge aus Gambia in Angst

Abschiebepolitik versetzt Flüchtlinge aus Gambia in Angst

Gambia-Logo-08-k-300x261.jpg

Logo der Gambia-Aktionswoche
Quelle: 
Helferkreis Breisach

Eine ganze Zeit lang war Baden-Württemberg das einzige Bundesland, was für die Asylanträge von Schutzsuchenden aus Gambia zuständig war. Deshalb sind immer noch viele Flüchtlinge aus Gambia in Baden-Württemberg. Mit dem Regierungswechsel in Gambia haben sich die Chancen von Menschen aus Gambia hier einen längeren Aufenthalt zu bekommen allerdings massiv verschlechtert. Ende 2018 fanden nun erste Sammelabschiebungen nach Gambia statt. Der nächste Flug könnte laut Aktion Bleiberecht am 25. Februar stattfinden. Immer wieder werden Geflüchtete sogar direkt vom Arbeitsplatz abgeholt und abgeschoben. Über die Lage für Flüchtlinge aus Gambia haben wir mit Birgit Hummler vom Gambia Helfernetz gesprochen.