RDL Faktenfinder zur Freiburger Wohnungspolitik: Antworten auf Dieter Salomon Aussagen in der Debatte zur Wohnungspolitik

Antworten auf Dieter Salomon Aussagen in der Debatte zur Wohnungspolitik

ras demo_2328_621_383_100.jpg

Recht auf Stadt Demo 2012
Freiburger Recht auf Stadt Demo am 10.11.12

Am Freitag den 6. April haben wir mit Oberbürgermeister Dieter Salomon und den beiden OB-KandidatInnen, Stadträtin Monika Stein und Martin Horn über die Freiburger Wohnungspolitik debattiert. Einige Aussagen vom Amtsinhaber möchten wir im Folgenden einen Faktencheck unterziehen. Stefan Rost vom Bauverein Wem gehört die Stadt aus dem Mietshäuser-Syndikat antwortet Dieter Salomon. 50 Prozent sozialer Wohnungsbau geht nicht? Bei geringeren Vorgaben für den Bau von Sozialwohnungen gibt es mehr Wohnungen im mittleren Preissegment? Sozialer Wohnungsbau ist defizitär? 50 Prozent sozialer Wohnungsbau geht am Bedarf vorbei? Sozialer Wohnungsbau ist in teuren Stadtteilen unmöglich? Die Stadtbau muss die Mieten erhöhen um mehr Eigenkapital zu bilden um weiter bauen zu können?