Bekommen Regierung und Internationale den Strom abgedreht? - Massenproteste im Kosovo

Bekommen Regierung und Internationale den Strom abgedreht? - Massenproteste im Kosovo

minen.JPG

Trepça Minen in Mitrovicë, Kosovo: Hier streikten Arbeiter_innen 1989 für den Erhalt des Autonomiestatus des Kosovo und Anfang 2015 für die Wiederverstaatlichung der mittlerweile privatisierten Minen
Trepça Minen in Mitrovicë, Kosovo: Hier streikten Arbeiter_innen 1989 für den Erhalt des Autonomiestatus des Kosovo und Anfang 2015 für die Wiederverstaatlichung der mittlerweile privatisierten Minen
Quelle: 
Wikimedia Commons, Autor: Diego Delso

Über 100.000 Menschen demonstrierten Berichten zufolge am Mittwoch in Prishtina gegen die kosovarische Regierung. Über die Hintergründe der Proteste, die Repression dagegen, die Rolle der EULEX und Drohungen gegen ihn persönlich, sprachen wir mit Max Brym. Er arbeitet unter anderem an der UNI in Prishtina als Dozent für Philosophie und Geschichte und betreibt den Blog kosova-aktuell.