Abschiebung aus Tübingen nach Pakistan: Bilal Waqas wurde abgeschoben, obwohl er seit 2018 mit einer Deutschen verheiratet ist

Bilal Waqas wurde abgeschoben, obwohl er seit 2018 mit einer Deutschen verheiratet ist

Am 6. Januar 2020 wurde der pakistanische Staatsbürger Bilal Waqas, der in Tübingen mit einer deutschen Frau verheiratet ist, nach Pakistan abgeschoben. Über 500 Menschen demonstrierten am 11. Januar in Tübingen gegen diese Abschiebung. Das Bündnis Bleiberecht Tübingen sammelt nun Spenden um Rechtskosten tragen zu können, die bei einer Rückkehr von Bilal Waqas entsehen würden. Wir haben mit Andreas Linder vom Bündnis Bleiberecht Tübingen gesprochen. 6:57

Link zum Spendenkonto....