Monika Stein zur Sicherheitsdebatte in Freiburg: "So lange Männer unterwegs sind, wird der Weg für Frauen nie ganz sicher sein."

"So lange Männer unterwegs sind, wird der Weg für Frauen nie ganz sicher sein."

Angesichts der schrecklichen Gruppenvergewaltigung und der Diskussion um die Sicherheit in Freiburg hat auch die JPG Fraktion sich genötigt gesehen Stellung zu beziehen. Mit einer etwas anderen Schwerpunktsetzung. Wir haben über diese Stellungnahme mit der Stadträtin Monika Stein gesprochen. Die JPG-Fraktion begrüßt die Handlungsbereitschaft des Innenministeriums, das Thema Sicherheit in Freiburg noch einmal anzupacken. Auch mehr Polizei wird begrüßt. Solche Stellungnahmen erwartet man eher von CDU und FDP, aber nicht von JPG. Freut man sich jetzt auch hier über mehr Polizei? 8:11