Freiburger Sedanquartier/ Im Grün: Stadttunnel, IHK Neubau, Flurstück 277 und Wohnen im Quartier

Stadttunnel, IHK Neubau, Flurstück 277 und Wohnen im Quartier

Faulerpalette.JPG

Bald IHK-Hochhaus statt Parkdeck?
Quelle: 
Foto: RDL

Ein kurzer Bericht vom Informations- und Diskussionsabend des Bürgerforums Sedanquartier und Im Grün zu Entwicklungen im Freiburger Sedanquartier. Am Freitag den 4. Mai findet um 18 Uhr (Regierungspräsidium, Bissierstraße) eine Infoveranstaltung zum geplanten Stadttunnel statt. Der geplante IHK Bau auf der Faulerpalette sorgt für Unmut, gerade in Zusammenhang mit dem Stadttunnelbau. Die Initiative Flurstück 277 will das Crash-Areal mit dem Modell des Mietshäuser-Syndikats für 1,3 Millionen Euro kaufen und plant Wohnungsmieten von 8,80 € und Gewerbemieten von 12 € pro qm, bzw. 5,25 € im Keller, wo das Crash erhalten werden soll. Weiter (nicht im Audio vorhanden) wurde darüber berichtet, dass Gisinger nun in den niedrigen Häusern in der Adlderstraße Studierende mit Zwischennutzungsverträgen einziehen lässt. Weiter ging es noch um die Mietexplosion durch die Heimbau. (FK)