Verfassungsschutz Spitzel in Göttingen enttarnt: Mitglied der Basisdemokratischen Linken war Vertrauensperson des Verfassungsschutzes

Mitglied der Basisdemokratischen Linken war Vertrauensperson des Verfassungsschutzes

Göttingen.png

Gerrit Greimann
Quelle: 
barrikade.info

In Göttingen wurde am Dienstag ein Spitzels des Verfassungsschutzes enttarnt. Laut Informationen verschiedener Internetplattformen handelt es sich bei ihm um Gerrit Greimann, der vom Verfassungsschutz als sogenannte Vertrauensperson angeworben wurde, um die linke Szene in Göttingen auszuforschen. Er war an der Universität Göttingen in der basisdemokratischen Linken aktiv, die Teil der interventionistischen Linken sind. Wir haben über den Fall mit Hannah von der basisdemokratischen Linken gesprochen.