Warnstreik an Uniklinik Freiburg: Rund 1000 Menschen unterstützen Streik mit lautstarker Demonstration

Rund 1000 Menschen unterstützen Streik mit lautstarker Demonstration

Uniklinikstreikdemo14.12.JPG

Streik-Unterstützungsdemo am 14.12.
Quelle: 
Foto: RDL

Etwa 1000 Beschäftigte, UnterstützerInnen und Auszubildende beteiligten sich an diesem Donnerstag an der Demonstration, die vom Freiburger Uniklinikum zum Platz der Alten Synagoge zog. Ver.di sprach von 1250 TeilnehmerInnen in der Spitze. Am Warnstreik hatten sich nach Gewerkschaftsangaben 500 Menschen beteiligt. 185 von 221 geplanten Operationen seien abgesagt worden. Die Tarifverhandlungen an den baden-württembergischen Unikliniken werden am Montag in Stuttgart fortgesetzt.

RDL begleitete die Demonstration, fing Sprechchöre und Reden von Irene Gölz, Reiner Geis und dem UnterstützerInnenbündnis Entlastung jetzt! ein.